Bildung & Wissen » "Achtsamkeit" - MBSR

"Achtsamkeit"- MBSR

Innehalten und gelassener werden


Achtsamkeit vertiefen und im Alltag verankern

Corinna Schöps

Eine herbstlichen Abendreihe für jene, die bereits einen MBSR-Kurs absolviert oder andere Erfahrungen mit dem Meditieren haben. Jeder der vier Abende widmet sich vertiefend einem Thema aus der Achtsamkeit. Die klassischen MBSR-Übungen im Liegen, Sitzen und Gehen werden wiederholt, um die Praxis lebendig zu halten, sie aufzufrischen oder nach einer Pause wieder neu damit zu beginnen. Der Kurs findet in Präsenz im Herrensaal statt, falls pandemiebedingt nötig, werden die Termine online fortgesetzt oder können nachgeholt werden.

Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter: achtsam@mbsr-schoeps.de

Es gilt 2G+.


"Achtsamkeit"-MBSR -

Corinna Schöps

Innehalten und gelassener werden

Achtsam zu sein, bedeutet den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen, wie er ist, ohne ihn sofort zu bewerten. Es ist eine Haltung, die freier macht, die jeder erleben und lebenslang verfeinern kann. In diesem Kurs in MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) nach Jon Kabat-Zinn erlernen Sie dafür grundlegende Techniken.

Der Frühjahrskurs ist wg. Erkrankung der Dozentin abgesagt. Wir hoffen ein neues Angebot im Herbst 2023 machen zu können. Die neuen Termine geben wir im Sommer bekannt.

 


Achtsam sein – ein meditativer Abend zum Kennenlernen

Corinna Schöps

Was ist mit dem Begriff Achtsamkeit eigentlich gemeint? Wie lässt sich mit Achtsamkeitsmeditation die Persönlichkeit weiter entwicklen? Wie geht Meditieren überhaupt genau? Und warum hilft es, gelassener und agiler zu werden? Fragen, die an diesem Schnupperabend beantwortet werden sollen. Vor allem aber lernen Neugierige einige typische Achtsamkeitsübungen kennen, um einen lebendigen Eindruck davon zu bekommen, wie sie sich anfühlen.

Der Schnupperabend im Januar muss leider ausfallen, die Dozentin ist erkrankt. Einen neuen Temin wird es hoffentlich im Herbst 2023 geben. Den Termin geben wir im Sommer bekannt.


Kochgruppe für Männer

es ist ‚angerichtet‘

Schokoladen-Tiramisu, Anti pasti misti und Rotweincharlotten sind für Sie keine Fremdwörter. Messer und Schürze gehören zu Ihrer Ausstattung, dann sind sie vielleicht hier richtig: In den Räumen der Hauptkirche St. Nikolai trifft sich einmal im Monat die "Männerkochgruppe" Dort gibt es für jeden gibt etwas zu tun und es wird bestimmt lecker – wichtig ist, sich zu treffen und  Zeit zum Reden haben.

Die Gruppe trifft sich am 2. Donnerstag im Monat.

Max. 10 Teilnehmer

Die Umlage wird für jeden Abend neu ausgerechnet und hängt vom Essen ab. (+-20,00€ pro Person)

Die nächsten Termine:

13.10.2022 - 10.11.2022 - 08.12.222

12.01.2023 - 09.02.2023 - 09.03.2023 - 13.04.2023

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Büro unter 040 44 11 34 211

Dozentin

Corinna Schöps

Corinna Schöps ist Medizin- und Wissenschaftsredakteurin bei der ZEIT, ZEIT Doctor und MBSR-Lehrerin ausgebildet am Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung, Bedburg