Jedes Jahr am 1. Adventsonnabend

Mit den Erlösen aus unserem Nikolai-Markt unterstützen wir jedes Jahr verschiedene soziale Projekte – regional, überregional und international.

Mit einem Karussell und Zelten auf dem Kirchvorplatz sowie unserem festlich geschmückten Gemeindehaus und Baptisterium laden wir Sie zu diesem adventlichen Event ein.

Für die Kinder wird ein schönes Programm vorbereitet. Im Gemeindehaus wird der große St. Nikolai-Markt aufgebaut. Es gibt eine Tombola, neue Bücher, frische Adventssträuße, CDs von unseren Chören und eine Konzertkasse in eigener Sache. Im Baptisterium finden der Kinderflohmarkt und die Kindertombola statt. Unser beliebter und bekannter Büchermarkt befindet sich im Gemeindehaus in allen Räumen des Untergeschosses. Das Café und das Bistro freuen sich auf hungrige Besucher, ebenso die Waffel-Bäckerei oder der Glühweinstand.

Bitte helfen Sie uns mit Selbstgebackenem, Eingekochtem, mit gut erhaltenen und besonderen Büchern oder Preisen für unsere Tombola. Der Flohmarkt ist dankbar für alles Ausgefallene und für edles Altes wie Restbestecke, Gläser, Bilderrahmen, Sammlerstücke jeder Art (bitte keine Elektroartikel).

Auch für Kinderkleidung, Kinderspielzeug und Preise für die Kindertombola sind wir sehr dankbar.

Sachspenden jeder Art nehmen wir jeweils bitte erst ab Ende September an.


Der nächste Nikolai-Markt findet am Sonnabend, 26. November 2016, von 12 bis 18 Uhr statt.

 

Kontakt über Pastor Michael Watzlawik Tel.: 44 11 34 -19 oder unsere Gemeindesekretärin Andrea Rüdebusch im Gemeindebüro an (44 11 34 -0).

Wir freuen uns auf Sie und danken schon jetzt herzlich für Ihre Unterstützung.

Das Basarteam

Michael Watzlawik