Mittwoch, 25.04.2018 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Hauptkirche St. Nikolai, Gemeindesaal
Harvestehuder Weg 118
20149 Hamburg

Informationen

In seinem Vortrag stellt Prof. Dr. Dr. Rainer Hering die Gemeindegeschichte und die Geistlichen im „Dritten Reich“ sowie den Umgang mit dem Nationalsozialismus nach 1945 dar. Er fragt nach Kontinuitäten und Diskontinuitäten im Verhältnis zum Judentum, in der Theologie und in den Geschlechterbildern.

zurück