X

Orgel-Projekt

Bundesförderung für die neue Orgel!

Eine großartige Nachricht erreichte uns Anfang Mai: Unsere Peter-Orgel wurde in die Projektliste des Denkmalschutz-Sonderprogramms VIII des Bundes aufgenommen. Damit hat der Bund beschlossen, die Hälfte des denkmalpflegerischen Kostenanteils unseres Projekts - 2.051.000 Euro - übernehmen wird. Die damit zugesagten 1.025.000 Euro sind ein riesiger Schritt für unser Projekt! Nun wollen wir bald den Auftrag an den Orgelbauer erteilen.

Tageslosung

 

 

Gottesdienste

und Veranstaltungen

15.09.2019-18:00

Orgelbüchlein und mehr I

Advents- und Weihnachtschoräle

16.09.2019-16:00

Öffentliches Probevorspiel

Bewerberinnen der B-Kirchenmusikstelle an St. Nikolai

20.09.2019-19:30

Vorlesen am Abend

Ivan Bunin: "Antonäpfel"

21.09.2019-19:00

Kontraste

 

22.09.2019-10:00

Kantatengottesdienst: Johann Sebastian Bach: "Jesu, der du meine Seele", BWV 78

mit Einführung der neuen Mitglieder des Kirchengemeinderates

Wir lieben unsere Gemeinde

Dr. Johann Hinrich Claussen

Tradition

"Der Heilige Nikolaus ist der Schutzpatron der Seefahrer, Kaufleute, Rechtsanwälte, Schüler, Reisenden, Liebenden, Gebärenden und ganz besonders der Kinder. In St. Nikolai kann man davon noch etwas spüren, deshalb ist dies meine Gemeinde"

Lars Wüstefeld

Konfirmation

"St. Nikolai bedeutet für mich einen wahren Schatz an Kirche-Sein, weil sie so vielfältige Räume und Möglichkeiten für die Bürgerinnen unserer Stadt schafft. St. Nikolai ist für mich der Spagat zwischen spirituellem Rückzugsraum, Leben in der Gemeinde, kulturellem Ort und 'Die-Andere-Sein' in der Gesellschaft."

Knut Terjung

Knut Terjung trifft ...

"St.Nikolai mit den dort Diensttuenden ist mir vertraut geworden, gilt mir als Ort der Besinnung. Für meine Gesprächsreihe bedeutet diese lebendige Kirche: geschützter Raum mit Ausstrahlung in die Gesellschaft."

Ulrich Wickert

Kinder & Jugend

„Für uns ist St. Nikolai ein liebenswerter Ort, an dem unsere Kinder gut behütet den Weg in unsere christlich geprägte Kultur finden.“

Irmtraut Kramm

Kirche

„Selbst für ein Uralt-Gemeindemitglied ist Nikolai immer noch inspirierend.“

Marlies Fockelmann

Umgemeindung

„St. Nikolai – seit 16 Jahren neue Heimat und nie bereut!“

Eva Reisinger

Kantorei St. Nikolai

"Einmal in der Woche treffe ich in St. Nikolai einen Großteil meiner Freunde, ohne mich extra mit ihnen verabreden zu müssen – bei den Donnerstagsproben der Kantorei. Gemeinsam erleben und gestalten wir das Kirchenjahr mit besonderen Gottesdiensten und Konzerten, für mich wichtige Fixpunkte im Alltag."