X

Benefizkonzert

3. Late-Night-Konzert in der Elphi

Iveta Apkalna (Foto © Nils Vilnis) spielt am 5. April um 22.30 Uhr in der Elbphilharmonie erneut für die neue Orgel von St. Nikolai. Die Titularorganistin führt mit J. S. Bachs Fantasie G-Dur und Charles-Marie Widors Symphonie Nr. 5 zwei der bekanntesten Werke der beiden Komponisten zusammen. Der Erlös des Konzerts kommt unserer Orgel zugute. Der Vorverkauf über die Elbphilharmonie hat bereits begonnen - Tickets können Sie hier bestellen.

Gottesdienst

Was bewegt dich? Passionsandachten 2020

Emotionen wie Freude und Trauer, Angst oder Wut, Ohnmacht und Scham bestimmen unser Leben. Im Alltag ist allerdings oft wenig Raum, diesen Gefühlen nachzuspüren. Die Andachten zur Passionszeit laden ein, ausgehend von Jesu Leiden dem zu begegnen, was auch uns bewegt - vom 26. Februar bis 1. April immer mittwochs um 19 Uhr. Weitere Informationen zu den Passionsandachten finden Sie hier.

Helfen & Spenden

15.000 Euro für unser Spendenprojekte

Beim Nikolai-Markt im vergangenen Dezember haben wir diese großartige Summe für unsere drei Spendenprojekte - "GoBanyo - Ein Duschbus für Obdachlose in Hamburg", "Sanctuary Centers auf den Philippinen - für Frauen in Not" und das "Day Care Center auf Sri Lanka - Patenkindergarten unseres Kindergartens St. Nikolai" eingenommen. Im Gottesdienst am 26. Januar konnten wir die Schecks überreichen. Wir danken allen, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben!

Wir lieben unsere Gemeinde

Dr. Johann Hinrich Claussen

Tradition

"Der Heilige Nikolaus ist der Schutzpatron der Seefahrer, Kaufleute, Rechtsanwälte, Schüler, Reisenden, Liebenden, Gebärenden und ganz besonders der Kinder. In St. Nikolai kann man davon noch etwas spüren, deshalb ist dies meine Gemeinde"

Lars Wüstefeld

Konfirmation

"St. Nikolai bedeutet für mich einen wahren Schatz an Kirche-Sein, weil sie so vielfältige Räume und Möglichkeiten für die Bürgerinnen unserer Stadt schafft. St. Nikolai ist für mich der Spagat zwischen spirituellem Rückzugsraum, Leben in der Gemeinde, kulturellem Ort und 'Die-Andere-Sein' in der Gesellschaft."

Knut Terjung

Knut Terjung trifft ...

"St.Nikolai mit den dort Diensttuenden ist mir vertraut geworden, gilt mir als Ort der Besinnung. Für meine Gesprächsreihe bedeutet diese lebendige Kirche: geschützter Raum mit Ausstrahlung in die Gesellschaft."

Ulrich Wickert

Kinder & Jugend

„Für uns ist St. Nikolai ein liebenswerter Ort, an dem unsere Kinder gut behütet den Weg in unsere christlich geprägte Kultur finden.“

Irmtraut Kramm

Kirche

„Selbst für ein Uralt-Gemeindemitglied ist Nikolai immer noch inspirierend.“

Marlies Fockelmann

Umgemeindung

„St. Nikolai – seit 16 Jahren neue Heimat und nie bereut!“

Eva Reisinger

Kantorei St. Nikolai

"Einmal in der Woche treffe ich in St. Nikolai einen Großteil meiner Freunde, ohne mich extra mit ihnen verabreden zu müssen – bei den Donnerstagsproben der Kantorei. Gemeinsam erleben und gestalten wir das Kirchenjahr mit besonderen Gottesdiensten und Konzerten, für mich wichtige Fixpunkte im Alltag."