Gemeinde

... am 17.9. zwischen 13 und 15 Uhr - kommen Sie vorbei!

Ganz unkompliziert, ohne Anmeldung, können Sie sich am kommenden Freitag hier bei uns impfen lassen. Dr. Katharina Seyfarth-Bünz beteiligt sich an der bundesweiten Aktionswoche #hierwirdgeimpft! mit dem Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson. Falls Sie Ihren Impfausweis nicht finden, kein Problem - Sie erhalten nach der Impfung ein gültiges Zertifikat.

Gemeinde

Veranstaltungen auch unter 2-G-Bedingungen!

Unser Kirchengemeinderat hat beschlossen, dass Chorproben, Konzerte und Veranstaltungen des Kollegs ab sofort auch unter 2-G-Bedingungen stattfinden dürfen - diese Veranstaltungen sind damit nur noch für Geimpfte, Genesene (jeweils mit dem entsprechenden Nachweis) und Personen unter 18 Jahren offen. Einen entsprechenden Hinweis finden Sie jeweils bei den Terminen.

Kirchenmusik

Endlich beginnt bei uns das Konzertleben wieder!

"Ich glaube an die Sonne, auch wenn sie nicht scheint" - mit diesem Liederabend am 15.09. um 20 Uhr widmen sich die Sopranistin Pia Davila gemeinsam mit der Pianistin Linda Leine Liedern jüdischer Komponistinnen und Komponisten, die vom NS-Regime verfolgt wurden. Karten für das Konzert gibt es an der Abendkasse.

Nacht der Kirchen

... mit zwei musikalischen Highlights für Sie!

Am 18. September öffnen auch wir in St. Nikolai ab 19 Uhr unsere Türen zur Nacht der Kirchen. Ein buntes Programm erwartet Sie, hoffentlich der Auftakt zum wiederaufblühenden Konzertleben. Freuen Sie sich auf das Chorkonzert Da pacem Domine sowie das anspruchsvolle Orchesterkonzert "Im Gedenken an die Opfer des Faschismus und des Krieges". Weitere Infos: hier

Orgelprojekt

Unsere 5354 Pfeifen sind nun beim Orgelbauer Klais

Im Juli wurden die Pfeifen der Peter-Orgel abgebaut, um in die Werkstatt des renommierten Orgelbauers Klais nach Bonn gebracht zu werden. 2215 neu geschaffene und 5354 generalüberholte oder erneuerte Pfeifen werden dort zu einem neuen Instrument. Wie eine der großen Prospektpfeifen heruntergeholt wurde, können Sie sich gerne hier anschauen.

Gottesdienste

Schutzmaßnahmen

Wenn Sie an unseren Gottesdiensten teilnehmen möchten, bitten wir Sie:

  • einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz während des Aufenthalts in der Kirche zu tragen
  • immer den Mindestabstand von mind. 1,50 Metern einzuhalten
  • Ihre Kontaktdaten in eine dafür vorgesehene Box zu hinterlegen
  • am Ende des Gottesdienstes die Kirche Reihe für Reihe geordnet zu verlassen

 

Gottesdienste

Gottesdienste, Andachten, Predigten zum Anschauen, Hören und Lesen

Neben den Gottesdiensten in St. Nikolai möchten wir Sie außerdem mit Videoandachten, Lesepredigten und ganz neu mit einem Podcast begleiten. Sie finden die Dokumente und Links hier. Wenn Sie mit uns sprechen möchten, melden Sie sich einfach per  Mail oder telefonisch - wir sind für Sie da!

Lebendige Kirche mit einem vielfältigen Gemeindeleben

Tageslosung

 

 

Neuer Kunstführer St. Nikolai

Gottesdienste

und Veranstaltungen

24.09.2021-18:00

Abendmahlsgottesdienst zur Konfirmation

Ina Plückhahn - Kinder- und Jugendarbeit

25.09.2021-11:00

Gottesdienst zur Konfirmation

Ina Plückhahn - Kinder- und Jugendarbeit

25.09.2021-15:00

Gottesdienst zur Konfirmation

Ina Plückhahn - Kinder- und Jugendarbeit

25.09.2021-19:00

Dankeskonzert des Hamburger Knabenchors St. Nikolai

mit A-cappella-Programm

26.09.2021-10:00

Gottesdienst mit Abendmahl

Pastorin Corinna Senf

Wir lieben unsere Gemeinde

Dr. Johann Hinrich Claussen

Tradition

"Der Heilige Nikolaus ist der Schutzpatron der Seefahrer, Kaufleute, Rechtsanwälte, Schüler, Reisenden, Liebenden, Gebärenden und ganz besonders der Kinder. In St. Nikolai kann man davon noch etwas spüren, deshalb ist dies meine Gemeinde"

Lars Wüstefeld

Konfirmation

"St. Nikolai bedeutet für mich einen wahren Schatz an Kirche-Sein, weil sie so vielfältige Räume und Möglichkeiten für die Bürgerinnen unserer Stadt schafft. St. Nikolai ist für mich der Spagat zwischen spirituellem Rückzugsraum, Leben in der Gemeinde, kulturellem Ort und 'Die-Andere-Sein' in der Gesellschaft."

Knut Terjung

Knut Terjung trifft ...

"St.Nikolai mit den dort Diensttuenden ist mir vertraut geworden, gilt mir als Ort der Besinnung. Für meine Gesprächsreihe bedeutet diese lebendige Kirche: geschützter Raum mit Ausstrahlung in die Gesellschaft."

Ulrich Wickert

Kinder & Jugend

„Für uns ist St. Nikolai ein liebenswerter Ort, an dem unsere Kinder gut behütet den Weg in unsere christlich geprägte Kultur finden.“

Irmtraut Kramm

Kirche

„Selbst für ein Uralt-Gemeindemitglied ist Nikolai immer noch inspirierend.“

Marlies Fockelmann

Umgemeindung

„St. Nikolai – seit 16 Jahren neue Heimat und nie bereut!“

Eva Reisinger

Kantorei St. Nikolai

"Einmal in der Woche treffe ich in St. Nikolai einen Großteil meiner Freunde, ohne mich extra mit ihnen verabreden zu müssen – bei den Donnerstagsproben der Kantorei. Gemeinsam erleben und gestalten wir das Kirchenjahr mit besonderen Gottesdiensten und Konzerten, für mich wichtige Fixpunkte im Alltag."